Fachschaft Klassische Philologie
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Peer-to-Peer Mentoring

Eine Win-Win-Situation

13.07.2015 – 22.12.2015

Liebe KommilitonInnen,

wir wollen Euch die Ausschreibung eines interessanten Programms weitergeben:

----

Mit dem Peer-to-Peer-Mentoring Programm Erfahrungen an Studienanfänger/innen weitergeben – Studierende ab 2. Semester gesucht!

Studierst du seit einigen Semestern an der LMU und weißt, wie wertvoll Tipps von Studierenden in höheren Semestern sein können?

Das Peer-to-Peer-Mentoring Programm (kurz P2P-Mentoring) möchte Erstsemesterstudierenden sowie Studierenden im Übergang vom Bachelor- ins Masterstudium den Studieneinstieg erleichtern, indem wir ihnen Studierende aus höheren Semestern als MentorInnen zur Seite stellen.

Deine Vorteile als MentorIn im Überblick:

  • Kostenfreie Ausbildung zur MentorIn (Getränke & Snack inklusive)
  • Detailliertes Zertifikat für den Lebenslauf
  • Erwerb neuer Kompetenzen (z.B. lösungsorientierte Beratung
  • Networking und fächerübergreifender Erfahrungsaustausch mit anderen Studierenden
  • Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und weiterzuhelfen

Zu deinen Aufgaben als MentorIn gehört beispielsweise den Mentees Informationen zum Einstieg zu geben und bei Fragen zu den ersten „Meilensteinen“ des Studiums als Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen. Dafür solltest du 3-4 Stunden pro Monat einplanen.

Mach mit! Werde studentische/r Mentor oder Mentorin im Peer-to-Peer-Mentoring Programm @LMU!

Wir suchen Studierende aller Fakultäten ab dem 2. Semester, die bereit sind, ab dem Wintersemester ein oder zwei StudienanfängerInnen über zwei Semester zu betreuen.

Melde dich an unter: registrierung.p2p.psy.lmu.de
Informationen zum P2P-Mentoring Programm findest du unter: www.lmu.de/p2pmentoring